Posted on by
Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

VGKN-Lesereihe / LEONBERG “Heimkehr eines Ausschwitz-Kommandanten”

18 September @ 18:00 - 20:00

Der Autor Jürgen Gückel liest aus seinem neuen Buch: “Heimkehr eines Ausschwitz-Kommandanten. Wie Fritz Hartjenstein drei Todesurteile überlebte.”
»Onkel Fritz ist zurück aus Frankreich – im Zinksarg!« mit dieser Szene aus dem Oktober 1954 beginnt die Biografie des deutschen SS-Offiziers und Auschwitz-Kommandanten Friedrich »Fritz« Hartjenstein. In seiner Heimatstadt, dem niedersächsischen Peine, ist das Schicksal Hartjensteins bis heute nicht bekannt.Nur sein Großneffe Werner H. versucht seit Jahrzehnten, das dramatische Leben seines Großonkels und dessen Verstrickungen in die nationalsozialistischen Verbrechen zu erforschen. In einer mitreißenden Reportage rekonstruiert Jürgen Gückel den einzigartigen Lebensweg Friedrich Hartjensteins als Kommandant des Vernichtungslagers Auschwitz und des riesigen Arbeitslager-Komplexes Natzweiler.”

Foto des Autors von Katrin Raabe

 

Details

Date:
18 September
Time:
18:00 - 20:00

Organizer

KZ-Gedenkstätte Leonberg

Venue

Im KZ-Dokumentationszentrum / Alter Engelbergtunnel Seestr.123 | 71229 Leonberg
Seestr.123
Leonberg, Baden-Württemberg 71229 Deutschland
+ Google Map